Kategorie: Füttern

Neue Blog-Einträge

Erfrischungsgetränke und erhöhtes Schlaganfallrisiko
Erfrischungsgetränke und erhöhtes Schlaganfallrisiko

Regelmäßiger Konsum von zuckerhaltigen Getränken erhöht das Schlaganfallrisiko. Zuckerhaltige Getränke erhöhen das Risiko von Fettleibigkeit, Diabetes, Insulinresistenz und Entzündungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Neue Untersuchungen haben nun ergeben, dass Frauen mehr Getränke trinken Zuckerhaltige Getränke haben ein um 83 höheres Risiko für einen ischämischen Schlaganfall als diejenigen, die weniger Soda trinken.

Wie Sie Ihrem Körper helfen können, sich nach der Einnahme von Antibiotika zu erholen
Wie Sie Ihrem Körper helfen können, sich nach der Einnahme von Antibiotika zu erholen

Tipps zur Wiederherstellung der Darmflora nach der Einnahme von Antibiotika Wir werden Ihnen einige Dinge erklären, die Sie tun sollten, um Ihre Darmgesundheit vor, während und nach der Behandlung mit Antibiotika zu fördern. Wie schädlich sind Antibiotika? Beseitigen Sie Bakterien, die eine Infektion verursachen, aber auch nützliche Bakterien für unseren Körper.

Schlafen und füttern
Schlafen und füttern

Sie finden einen Zusammenhang zwischen dem, was wir essen und wie wir schlafen. In der Zeitschrift Appetite veröffentlichte Forschungsergebnisse zeigen einen Zusammenhang zwischen der Anzahl der verbrauchten Kalorien und der Dauer des Schlafes. Die Autoren der Studie untersuchten die täglichen Kalorien und die aufgenommenen Lebensmittel sowie die Zeit, die die Studienteilnehmer schliefen, wobei 4 Kategorien festgelegt wurden: diejenigen, die sehr wenig (weniger als fünf Stunden pro Nacht), wenig (fünf oder sechs Stunden pro Nacht), normal (sieben bis acht Stunden pro Nacht) schliefen) und viel (diejenigen, die jede Nacht neun Stunden oder länger schliefen).

Was zum Frühstück zu essen, um nicht fett zu werden
Was zum Frühstück zu essen, um nicht fett zu werden

Änderungen, die Sie beim Frühstück vornehmen sollten, wenn Sie abnehmen möchten Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages, und Sie müssen sicherstellen, dass Sie es richtig machen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu halten oder abzunehmen, zeigen wir Ihnen einige Tipps, um Ihr Ziel zu erreichen und ständig Energie zu haben. Essen Sie mehr Faser Faser wird Ihnen helfen, sich satt zu fühlen!

Proteinergänzungen: Sind sie wirklich notwendig?
Proteinergänzungen: Sind sie wirklich notwendig?

Wann ist es notwendig, Proteinpräparate einzunehmen? Eine der häufigsten Situationen, die wir täglich in Fitnessstudios beobachten können, ist die Anzahl der Menschen, die nach Beendigung ihres Trainings Protein-Shakes trinken. Protein kann helfen, ein gesundes Gewicht und die Muskeln zu erreichen nach dem Training erholen.

Kinder und Thunfisch
Kinder und Thunfisch

Kinder sollten nicht zu viel Thunfischkonserven essen, da sonst die Gefahr einer Quecksilbervergiftung besteht. In einem Bericht des Mercury Policy Project wird empfohlen, dass Kinder nicht mehr als einmal im Monat leichten Thunfisch konsumieren, wenn sie weniger als wiegen 25 kg, und wenn sie mehr als 25 kg wiegen, können sie es bis zu zweimal im Monat essen.

Vorteile des Stillens
Vorteile des Stillens

Stillen sollte sowohl als kurzfristige als auch als langfristige Investition in die Gesundheit von Babys angesehen werden. Dies ist eine der Schlussfolgerungen einer Studie, die in der Zeitschrift Pediatrics veröffentlicht wurde, in der die American Academy of Pediatrics (Amerikanische Akademie für Pädiatrie) Pediatrics, AAP) empfiehlt, dass Kinder in den ersten sechs Lebensmonaten ausschließlich gestillt werden.

Warum sollten Sie Tomaten nicht im Kühlschrank aufbewahren?
Warum sollten Sie Tomaten nicht im Kühlschrank aufbewahren?

Haben Sie bemerkt, dass frisch gepflückte Tomaten viel mehr Geschmack haben als beim Kauf im Supermarkt? Amerikanische Forscher scheinen die Erklärung gefunden zu haben. Der Fehler ist die Kälte. Nach 7 Tagen Kühlung haben Tomaten einen geringeren Gehalt an flüchtigen Verbindungen. die Chemikalien, die Tomaten ihr charakteristisches Aroma und Aroma verleihen.

Warum sollten Sie Wunderdiäten vermeiden, um Gewicht zu verlieren
Warum sollten Sie Wunderdiäten vermeiden, um Gewicht zu verlieren

Wunderdiäten, eine schlechte Option zum Abnehmen Sie möchten so schnell wie möglich abnehmen. Es ist normal, dass Sie versucht sind, einer der Tausenden von Wunderdiäten zu folgen, die es heute gibt, aber wir werden genau erklären, wie diese Art von Diät Ihren Körper beeinflussen kann. Diäten und warum Sie sie vermeiden sollten.

Überraschende gesundheitliche Vorteile von Kaffee
Überraschende gesundheitliche Vorteile von Kaffee

Forscher der Stanford University haben gute Nachrichten für Kaffeeliebhaber: Neueren Forschungen zufolge verhindert eine tägliche Dosis Koffein Entzündungen in den Blutgefäßen, die Entzündungen entgegenwirken könnten. Mehr als 90 aller kaffeebedingten Krankheiten Altern ist mit chronischen Entzündungen verbunden.

Könnte Saccharin eine Krebsbehandlung sein?
Könnte Saccharin eine Krebsbehandlung sein?

Künstliche Süßstoffe können zur Bekämpfung von Krebs eingesetzt werden. Künstliche Süßstoffe werden von Menschen verwendet, die Lebensmittel versüßen möchten, indem sie überschüssige Kalorien aus Zucker vermeiden. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass Saccharin als Schlüsselbestandteil bei der Herstellung neuer Süßstoffe verwendet werden kann. Medikamente zur Behandlung von aggressiven Krebsarten mit weniger Nebenwirkungen.

6 Lebensmittel, die Sie essen oder vermeiden sollten, wenn Sie Probleme mit Bluthochdruck haben
6 Lebensmittel, die Sie essen oder vermeiden sollten, wenn Sie Probleme mit Bluthochdruck haben

Hoher Blutdruck kann behandelt oder verhindert werden. Bluthochdruck wird als stiller Killer bezeichnet. Es gibt keine Symptome, aber ein hoher Blutdruck erhöht das Risiko für Herzkrankheiten, Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Nierenerkrankungen die Kraft, mit der die Wände der Arterien Blut vom Herzen zum Rest des Körpers "drücken".