Kategorie Darmkrebs

Kokosöl gegen Darmkrebs
Darmkrebs

Kokosöl gegen Darmkrebs

Kokosnussöl tötet mehr als 93 der Darmkrebszellen ab. 50 in Kokosnussöl besteht aus Laurinsäure, und jetzt hat eine Studie gezeigt, dass diese Säure mehr als 93 der Krebszellen von a abtöten kann menschlicher Darmkrebs in nur 48 Stunden. Laurinsäure ist der Schlüssel.

Weiterlesen
Darmkrebs

Ingwerwurzel kann Darmkrebs verhindern

Ingwer und Krebs In Ländern, die regelmäßig Ingwerwurzeln konsumieren, wie Indien, China und Japan, ist die Rate an Darmkrebs geringer. Eine neue Studie hat gezeigt, dass Ingwerwurzel auch einige Indikatoren für Entzündungen im menschlichen Dickdarm reduzieren kann. Chronische Entzündungen im Dickdarm Darmgewebe ist stark mit der Entwicklung von präkanzerösen Läsionen oder krebsartigen Polypen verbunden.
Weiterlesen
Darmkrebs

März ist Darmkrebsmonat

Mehr als 90 aller Darmkrebsfälle können durch Früherkennung verhindert werden. Kolonkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in der Bevölkerung, und wenn er in einem sehr frühen Stadium erkannt wird, hat er eine sehr gute Prognose. Es wurde zum Internationalen Monat des Kampfes gegen Darmkrebs gewählt.
Weiterlesen
Darmkrebs

Traubenkerne: Behandlung von Darmkrebs?

Traubenkernextrakt kann bei der Bekämpfung von Darmkrebs wirksamer sein als eine Chemotherapie. Darmkrebs kann vor allem durch Änderungen des gesunden Lebensstils verhindert werden. Die Ernährungsempfehlungen der American Cancer Society beinhalten eine ausreichende Aufnahme von Obst und Gemüse in die Ernährung.
Weiterlesen
Darmkrebs

Kokosöl gegen Darmkrebs

Kokosnussöl tötet mehr als 93 der Darmkrebszellen ab. 50 in Kokosnussöl besteht aus Laurinsäure, und jetzt hat eine Studie gezeigt, dass diese Säure mehr als 93 der Krebszellen von a abtöten kann menschlicher Darmkrebs in nur 48 Stunden. Laurinsäure ist der Schlüssel.
Weiterlesen