Allgemeines

Google App zum Auffinden mobiler Geräte

Google App zum Auffinden mobiler Geräte

Google stellt eine eigene Anwendung zur Verfügung, um mobile Geräte im Play Store zu finden

Nach langem Warten hat Google das Android-Äquivalent von Apples Anwendung "Find my iPhone" veröffentlicht.

Die Anwendung, die jetzt im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden kann, basiert auf dem im August erstmals gestarteten Android Device Manager-Ortungsdienst, der jedoch nur über einen Browser verfügbar war.

Die App bietet im Wesentlichen die gleiche Funktionalität wie die Website, sodass Benutzer ein verlorenes oder verlegtes Gerät in Google Maps finden und es fünf Minuten lang mit voller Lautstärke abspielen können, selbst wenn es sich vor dem Verlust im stillen Modus befand.

Mit der App können Besitzer von Android-Geräten auch remote eine Bildschirmsperre zu ihrem Gerät hinzufügen (falls keine vorhanden ist), um zu verhindern, dass andere Personen sie verwenden, bevor sie sie finden, und das Löschen von Remote-Daten ermöglichen.

Wie Google in seiner Anzeige betont, funktioniert es zwar genauso wie die Webversion, soll den Nutzern jedoch die Nutzung des Dienstes erleichtern, wenn sie nicht da sind und keinen Zugriff auf einen Computer haben.
Die Anwendung (zumindest auf einer Nexus 7 2013-Ausgabe) scheint auch besser zu reagieren als die auf dem Tablet angezeigte Weboberfläche, wodurch es einfacher ist, ein Android-Telefon vom Tablet aus zu finden oder umgekehrt.

Berücksichtigt man, dass nach den Prognosen von Canalys-Analysten im Jahr 2014 185 Millionen Tablets mit dem Android-Betriebssystem verkauft werden, dh 65% des Gesamtumsatzes mit PC-Computern, wird dies von Google selbst präsentiert Remote-Datenortung und Wipe-App scheinen sehr aktuell zu sein. Es muss mit den Dutzenden von Android-Sicherheits-Apps von Drittanbietern konkurrieren, die bereits auf dem Markt sind und ähnliche Funktionen wie der Android-Geräte-Manager bieten.


Video: So funktioniert Google Play. Das Große Tutorial Google Life #10 (Oktober 2020).