Information

Bedeutung des Mateo-Namens

Bedeutung des Mateo-Namens

Matthew, männlicher Name hebräischen Ursprungs "Matathiah", es bedeutet"Geschenk Gottes".

Geschichte und der Heilige

Matthäus, Apostel und Evangelist. Einer der 12 Apostel nach dem Alten Testament. Autor des Urevangeliums, einer der vier Evangelisten. Über Matthäus, Levi, den Sohn des Alpheus und seine evangelische Mission, liegen nur wenige Informationen vor. Einige Autoren platzieren sie in Persien und andere in Äthiopien. Arbeitgeber von Bankiers und Steuereintreibern.

Sein Heiliger wird am 21. September gefeiert.

Andere Santos Mateo: Matthäus, Einsiedler und Märtyrer wird am 12. November gefeiert; San Mateo Alonso de Leciana, Priester und Märtyrer am 22. Januar und San Mateo Kohioye del Rosario, Ordensmann und Märtyrer am 28. September.

Variante von Matthäus

Matthew in anderen Sprachen:

  • Katalanisch: Mateu.
  • Französisch: Mathieu.
  • Englisch Matthew.
  • Italienisch: Matteo.

Berühmte, berühmte historische Figuren namens Mateo

  • Mateo Deutsch, wurde 1547 in Sevilla geboren. Einer der Postprimeros-Autoren von Picaresque-Romanen.
  • Mateo Cerezo, wurde 1626 in Burgosen als herausragender Barockmaler geboren, der sich durch seinen chromatischen Reichtum auszeichnet.
  • Luis Mateo Diez, wurde 1942 in der Provinz León geboren und gilt als einer der wichtigsten Geschichtenerzähler seiner Zeit.

Video: NUMEROLOGIE - DIE MAGIE DER ZAHLEN (Oktober 2020).