Allgemeines

Flüge nach Rom

Flüge nach Rom

Madrid - Rom: keine Flüge mehr

Der Tod des Papstes hat bei vielen Menschen das Interesse geweckt, in den nächsten Tagen nach Rom zu gehen. Die spanischen Fluggesellschaften, die derzeit regelmäßig und nach verschiedenen Quellen die Strecke Madrid - Rom anfliegen, scheinen jedoch aus diesem Grund nicht dazu veranlasst zu sein, Sonderflüge durchzuführen.

Sonderflüge je nach Bedarf

Unternehmen wie Iberia, Alitalia und Air Europa bieten regelmäßige Flüge mit Rom an. Insgesamt gibt es elf Strecken zwischen dem Flughafen Madrid-Barajas und dem Flughafen Rom-Fiumicino (fünf von Iberia, drei von Alitalia, zwei von Air Europa und eine von Air Plus Comet). Heute, als erstes am Morgen, gab es noch Fristen für eine Fluggesellschaft, die nach Rom flog.

Die Unternehmen warten darauf, was in diesen Tagen mit der Nachfrage passieren wird. Grundsätzlich schließen sie eine Erhöhung ihres Flugangebots bei einer Zunahme der Anfragen nicht aus.

Im Moment gibt es auch keine Nachrichten über billige Flugunternehmen, die die Route von anderen Städten nach Rom abdecken, als Reaktion auf die Zunahme der Besuche im Vatikan in diesen Tagen.

Video: Flug nach Rom 2014 (Oktober 2020).