Information

Vorzugszinssatz

<b>Vorzugszinssatz</b>

Vorzugszinssatz. Der Vorzugszinssatz ist der Zinssatz, den Unternehmen jederzeit für ihre Kunden mit höherer Zahlungsfähigkeit im privaten Sektor bei der Vergabe von Kreditgeschäften in Euro anwenden, unabhängig von ihrer Modalität, kurzfristig und in erheblichem Umfang.

Er Leitzins wird nur in ausgedrückt äquivalente überfällige Jahresrate (APR)als Mittel zum Abgleichen von Angeboten unabhängig von der vertraglichen Abwicklungsfrist. Darin sollten sich die Kunden von Finanzinstituten umsehen, da es der jährliche Zinssatz ist, der tatsächlich berechnet oder gezahlt wird.

Video: Coop TV Spot: Chli stinke muess es Wetterschmöcker (Oktober 2020).