Information

Namensbedeutung von Olaf

Namensbedeutung von Olaf

Olaf männlicher Name nordischer Herkunft: "Oláfr, Aleifr, Anleifr"; aus dem Germanischen"Jahr", Was heißt das "Vorfahr"und von "leifr" Was heißt das "Ruhe, Vermächtnis, Vererbung".

Olaf es bedeutet "Derjenige, der das Erbe des Großvaters erhält"oder"Wer das angestammte Erbe erhält".

Geschichte und der Heilige

Heiliger Olaf, König von Norwegen zwischen 1015 und 1028, bekannt als Olaf II elSanto. Sein Name war Olaf Haraldsson, ein Nachkomme von Harald I., König von Norwegen. Seine Wikingerherkunft stellt ihn in den Dienst des verbannten Königs Etelredo II. Von England und er konvertiert zum Christentum in der Normandie. Im Jahr 1015 zum König von Norwegen erklärt und gekrönt, erlegt er eine Zentralmacht auf und errichtet eine Kirche im gesamten Gebiet. Canute II., König von Dänemark und England, fällt 1028 in Norwegen ein, der heilige Olaf musste fliehen, er kehrt später mit einer Armee zurück, wird jedoch besiegt und stirbt in der Schlacht von Stiklestad durch die Bauern. Er wurde 1164 heiliggesprochen und zum Schutzpatron Norwegens ernannt. Er ist in Deutschland, England, den baltischen Ländern und Skandinavien bekannt.

Sein Heiliger wird am 29. Juli gefeiert.

Variante von Olaf

Olaf Varianten Olao, Olav, Olavound wird auch als Diminutiv von verwendet Oliver.

Berühmte, berühmte historische Persönlichkeiten namens Olaf

  • Olaf I., König von Norwegen Zwischen 995 und 1000 nahm der Urenkel von König Harald I. an den Vorstößen der Wikinger durch die Nordsee und die britischen Inseln teil, um Land zu erobern. Während der letzten Schlachten in England konvertierte er zum Christentum mit der Entscheidung, das Land zu christianisieren. Dank ihm wurden Island, die Färöer und Grönland.
  • Olaf V, König von Norwegen Zwischen 1957 und 1991 wurde er 1903 in Großbritannien geboren. Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 kehrte er nach Norwegen zurück.

Video: Olaf Latzel - Die Katastrophe (Oktober 2020).