Allgemeines

Allianz zwischen Google und eBay

Allianz zwischen Google und eBay

Laut einem Artikel in The Guardian haben Google und eBay eine Vereinbarung unterzeichnet, die es Google ermöglicht, der einzige Anbieter von Anzeigen auf allen eBay-Websites außerhalb der USA zu sein. Beide Unternehmen streben eine neue Generation von Internetwerbung an, die anspruchsvoller und auf jeden Kunden zugeschnitten ist.

Basierend auf der unterzeichneten Vereinbarung wird Google seine Suchtechnologie verwenden, um neue relevante Anzeigenlinks zu erstellen. Um diese neue Werbeform noch attraktiver zu machen, werden Google und eBay zusammenarbeiten, um eine Click-to-Call-Umgebung zu schaffen, in der eBay-Bieter mit einem einzigen Klick sprechen können direkt mit Produktverkäufern. Dies wird möglich, indem zwei wichtige Ressourcen zusammengeführt werden: der Internet-Telefondienst von eBay, Skype und Google Talk.

Laut den Aussagen von Nikesh Now, Director von Google in Europe, die von The Guardian gesammelt wurden, "glauben wir, dass die Zukunft des Internetraums von großen Allianzen abhängen wird, die von Unternehmen gebildet werden, die dieselbe Philosophie teilen." Laut Nikesh Now möchte Google neue Wege der Kommunikation mit seinen Kunden entwickeln und neue Wege finden, um Internetwerbung zu "monetarisieren" (zu nutzen).

Verbunden:
Paypal und Google
Google Browser
Google und Werbung
Google, Microsoft und Yahoo
Business und Google
Google Formel
Googles Erfolg
Google, seine Ergebnisse und Werbung


Video: eBay Kleinanzeigen Betrüger erkennen (Oktober 2020).