Information

Bedeutung des Namens Hilda

Bedeutung des Namens Hilda

Geschichte und der Heilige

Heilige Hilda, Äbtissin. Es ist nicht mit Sicherheit bekannt, in welchem ​​Geburtsjahr sie geboren wurde, Tochter von Edwins Neffen von Northumbria. "Heredisch", ihr Vater starb kurz nach Hildas Geburt und sie wuchs in Edwins Hof in Northumbria auf. 627 wird König Edwin zusammen mit allen Mitgliedern seines Hofes, einschließlich Hilda, getauft. Er betritt ein Kloster nördlich des River Wear nennt nach einem Jahr Saint Aidan ihre zweite Äbtissin von Hartlepool. 657 gründete sie das Whitby-Kloster in England, eine Benediktinerabtei, in der sie während des Christentums in England ihre wohltätige und evangelische Mission ausübte. Sie war die Mentorin und Entdeckerin des Dichters Caedmon, einer Referenz von ihm in "Kirchengeschichte".

Sein Geburtstag wird am 17. November gefeiert.

Hilda Variante

Hilda Variante Ilda.

Hilda in anderen Sprachen:

  • Katalanisch: Hilda.
  • Französisch: Hilda.
  • Italienisch: Ilda.

Berühmte, berühmte historische Figuren namens Hilda

  • Hilda doolittlewurde 1886 in Bethlehem, Pennsylvania, USA geboren. Hervorragender Dichter und Schriftsteller, der Hauptvertreter des Imagismus. Unter seinen Werken: "Garten des Meeres"von 1916.

Video: Semantik Eine Einführung Teil 1: Was ist Semantik? (Oktober 2020).