Allgemeines

Südostasiens erstes Forschungsinstitut für Nanomedizin

Südostasiens erstes Forschungsinstitut für Nanomedizin

Südostasiens erstes nanomedizinisches Forschungsinstitut wird 60 Millionen US-Dollar erhalten

Die Nanyang Technological University (NTU) gibt der Entwicklung der Nanotechnologie einen großen Beitrag
Schwung durch die Einrichtung eines neuen Forschungsinstituts für Nanomedizin, das sich auf die medizinische Anwendung der Nanotechnologie konzentriert.

Das neue Nanomedizinisches Institutwird von Professor Subbu Venkatraman, Professor für
Das NTU College für Ingenieur- und Materialwissenschaften und Professor Chad Mirkin von der Northwestern University werden den Vorsitz im Beirat führen. Mirkin ist wissenschaftlicher Berater des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Barack Obama, sowie anerkannter Experte für Nanotechnologie mit mehr als 80 nationalen und internationalen Auszeichnungen. Er ist auch der Autor von mehr als 550
Manuskripte und hat mehr als 930 Patente weltweit.

Das erste nanomedizinische Forschungsinstitut in Südostasien wird das bekannte Internationale Institut für Nanotechnologie (IIN) an der Northwestern University unter der Leitung von Professor Mirkin als Hauptkooperationspartner haben. Das neue Institut für Nanomedizin, das heute von Professor Freddy Boey von der NTU angekündigt wurde, wird eine Finanzierung von 60 Millionen haben
Dollar und wird sich auf die Entwicklung innovativer Lösungen in vier Hauptbereichen konzentrieren: Hauttherapeutika, Herz-Kreislauf, Augenheilkunde und Diabetes.


Video: ONI 009 Lets Play Oxygen Not Included deutsch (Oktober 2020).