Gesunde Gewohnheiten

Warum Pokemon Go gut für Ihre Gesundheit sein kann

Warum Pokemon Go gut für Ihre Gesundheit sein kann

Abgesehen von dem süchtig machenden Spaß hat das Spielen von Pokémon GO einige Vorteile für die geistige und körperliche Gesundheit.

Das Spiel verwendet Augmented Reality und GPS-Tracking, um Pokémon in realen Umgebungen zu lokalisieren und zu jagen, wodurch die Spieler gezwungen werden, ins Freie zu gehen.

Möchten Sie die Vorteile des Modespiels kennenlernen?

1. Es wird dich viel laufen lassen.

Pokemon Go-Spieler, bekannt als Trainer, müssen Reise mit ihren Handys zu Pokemon finden und fangen und bestimmte Zugangsorte genannt PokeStops, wo sind bestimmte Gegenstände zu sammeln. Zu den PokeStops zu gehen und verschiedene Pokémon zu fangen, erfordert viel Laufen.

Neben der Suche und Erfassung von Pokémon in der Nähe können Sie mit dem Spiel auch große Entfernungen zurücklegen schlüpfen Pokemon Eier.

Wenn ein Ei erhalten wird, normalerweise bei einem PokeStop, kann es in einen Inkubator gestellt werden, um darauf zu warten, dass es schlüpft, und ein neues Pokémon schlüpft. Die Zeit, die die Eier im Brutkasten verbringen, hängt jedoch davon ab, wie weit Sie gehen.

Also das erste Zum Schlüpfen von Eiern müssen Sie zwischen 2 km und 10 km laufen damit die Inkubation abgeschlossen ist. Und es ist notwendig zu gehen, es funktioniert nicht in einem Fahrzeug zu fahren, es sei denn, Sie fahren sehr langsam.

2. Sie atmen frische Luft und sonnen sich.

Das Spiel bringt Leute aus dem Haus. Das ist fantastisch im Vergleich dazu, den ganzen Tag zu Hause zu verbringen, auf der Couch zu liegen und fernzusehen.

Geh aus dem Haus und atme frische Luft, kann immer Stimmung und Gesundheit verbessern.

Auch Zeit im Freien zu verbringen ist der beste Weg, um zu bekommen Vitamin D von der Sonne. Denken Sie daran, wie wichtig es ist, Sonnenschutzmittel zu verwenden, um Verbrennungen zu vermeiden, wenn Sie besonders im Sommer viel Zeit in der Sonne verbringen.

3. Es ist lehrreich.

Um Pokémon zu fangen, werden Pokéballs verwendet, die beim Besuch von PokéStops erhältlich sind.

Viele Pokestands und Fitnessstudios befinden sich an Orten, die als historisch, lehrreich, künstlerisch oder architektonisch wertvoll gelten. Wenn Sie die Pokeparadas finden und besuchen, können Sie viele Sehenswürdigkeiten und historische Orte kennenlernen. Am Ende können Sie sogar viele Orte kennen, die Sie selbst in Ihrer Nachbarschaft nicht kannten.

Wussten Sie, dass das Halten der aktiver Geist und neue Dinge lernen reduziert das Risiko für Demenz?

4. Sie können Leute treffen und die Verbindung trennen.

Leute, die Polemon Go spielen, schließen sich Gruppen an, um Pokemon zu fangen, was dazu führen kann neue Freunde machen.

Es kann auch helfen Vergessen Sie den Stress und die Sorgen des Tages.

Ein Rat.

Um das Spiel auf gesunde Weise zu genießen, ist es am besten ein Zeitlimit festlegen (zum Beispiel 30 Minuten pro Tag). Wir müssen sicherstellen, dass die Jagd auf Pokemons nicht die einzige Aktivität ist, die wir im Freien durchführen.

Legen wir den Hörer auf und entscheiden Sie sich für andere Aktivitäten wie Gartenarbeit oder einen Spaziergang.

Weiter lesen:

  • Bewegungsmangel und Essgewohnheiten bei Kindern
  • 10 Gründe, warum Sie denken, dass Erwachsene, die Videospiele spielen, glücklicher sind

Video: 12 DINGE die Mädchen u0026 Jungs. Kinder haben wollen?! Pokémon GO.. Realität? #. (Oktober 2020).