Information

Nanomaschinen

<b>Nanomaschinen</b>

Begriff, der sich auf molekulare Fertigung, Montagemaschinen, Assembler, Mikromaschinen, Minimaschinen, Quantenmaschinen, Nanobots ... bezieht.

Nanomaschinen: Die Nanotechnologie versucht, die Fertigung zu minimieren und potenzielle Einsparungen bei Kosten, Rohstoffen, Energie usw. zu erzielen. Daher erscheint eine neue Generation von Maschinen entsprechend ihren Atomen. Einige dieser neuen Maschinengenerationen werden große potenzielle Auswirkungen in Bezug auf Gesundheit, Krankheitsvorbeugung usw. haben.

Es ist ein bloß futuristisches Forschungsfeld, das der Konstruktion eines "Assemblers" unterliegt, dh einer Baumaschine, die einzelne Atome oder Moleküle manipuliert und mit ihnen baut. Eine der ersten Herausforderungen der langfristigen Nanotechnologieforschung ist die Replikation eines reprogrammierbaren Assemblers. Dies wäre ein Gerät, das aus den gegebenen Rohstoffen und der gegebenen Energie eine vollständige Kopie von sich selbst erstellen kann. Eine komplexe Architektur, die aus theoretischer Sicht nicht unmöglich für die Nanowissenschaften zu erreichen ist (MIT weist auf einen Weg hin: Nanodruck-Lithografie -NanoimprintLithography-).

Nachdem eine ausreichende Anzahl von Assemblern zur Verfügung gestellt wurde, würden die ersten Nanomaschinen oder Mikromaschinen neu programmiert, um etwas Nützlicheres zu erzeugen. In der Science-Fiction-Literatur (Michael Crichton und sein Buch: Dam) wurden solche Assembler als "Compiler of Matter" bezeichnet.

Die Natur ist in dieser Art von Assemblern reichlich vorhanden: Bakterien, die neu programmiert werden können, um einige Arten von gentechnischen Aufgaben auszuführen.

In diesem Bereich, in dem Forscher Gene für ein bestimmtes Protein in Bakterien eingefügt haben, wurden einige Fortschritte erzielt. Eines der ersten Beispiele hierfür ist das Hormon Interferon des Immunsystems.

Nanomaschinen würden nach Ansicht von Experten eine zweite industrielle Revolution für die Menschheit und die Vorstellung eines ganz anderen Lebens und in einer ganz anderen Umgebung (zukünftige Stadt) darstellen. Die sozialen, geschäftlichen und politischen Auswirkungen wären weitreichend. All dies ohne Erwähnung anderer Auswirkungen von Lananotec auf militärische oder Verteidigungsfragen im Allgemeinen. Der "Nano" würde die Tür zu potenziellen Risiken oder Gefahren eines unbekannten Unternehmens öffnen. In jedem Fall ist es interessant, seine Bedeutung für die Nanowissenschaften als einen riesigen Sprung in seinen vielfältigen Anwendungen zum Wohle der Menschheit hervorzuheben.

Sehen Nanobots oder Nanoroboter ## Advance Nanorobots

Video: Author John Sundman on Nanobots (Oktober 2020).