Allgemeines

So reinigen Sie Flecken auf Marmor

So reinigen Sie Flecken auf Marmor

Hausgemachte Paste (DIY) zum Reinigen von Flecken auf Marmor

Eine Marmorplatte im Bad oder in der Küche kann im Laufe der Zeit von jedem Vorfall befleckt werden. Flecken sehen manchmal sehr schlecht aus, aber die Wahrheit ist, dass sie ziemlich leicht zu entfernen sind.

Um den Fleck auf dem Marmor zu reinigen, benötigen wir:

  • Wasser und Bicarbonat von Soda oder Wasserstoffperoxid (wenn der Marmor keine dunkle Farbe hat).

Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Fleck mit Wasser und Backpulver zu entfernen:

  • Um die Flecken auf dem Marmor zu entfernen, verwenden wir eine hausgemachte Paste, die Wunder wirkt und nur Backpulver und Wasser benötigt.
  • Um die Paste herzustellen, müssen wir das Backpulver mit Wasser mischen und mischen, bis die Mischung eine ähnliche Konsistenz wie Erdnussbutter hat.
  • Wenn wir die Paste hergestellt haben, müssen wir sie über den Marmorfleck verteilen und dabei eine kleine Dicke (nicht zu viel) hinterlassen.
  • Sobald wir den Fleck vollständig mit der Paste bedeckt haben, bedecken wir ihn mit Plastikfolie (der typischen Küchenplastikrolle) und befestigen die Kanten mit Klebeband am Marmor (wenn wir ihn nicht haben, ist dies kein Problem, da die Plastikfolie bereits ausreicht klebrig selbst).
  • Sobald die Plastikfolie fixiert ist, lassen wir sie 24 Stunden ruhen, damit die Paste wirksam wird.
  • Nach 24 Stunden entfernen wir die Plastikfolie und reinigen die Paste mit einem feuchten Tuch. Wenn noch ein Teil des Flecks vorhanden ist, wiederholen wir den Vorgang.

Wenn der Marmor nicht dunkel ist, können wir auch Wasserstoffperoxid verwenden (anstelle von Backpulver und Wasserpaste). Das Problem mit Wasserstoffperoxid ist, dass wir vorsichtig damit sein müssen, da es den Marmor verfärben kann. Deshalb verwenden wir es nur für helle Murmeln und nicht für dunkle Murmeln.

Um den Fleck mit Wasserstoffperoxid zu entfernen, gehen wir wie folgt vor:

  • Zuerst werden wir ein wenig Wasserstoffperoxid auf den Fleck gießen.
  • Sobald der Fleck mit Wasserstoffperoxid bedeckt ist, werden wir ihn mit Plastikfolie abdecken (wie wir es mit der Paste im vorherigen Abschnitt getan haben) und ihn 24 Stunden lang dort lassen.
  • Nach 24 Stunden heben wir das Stück Plastikfolie an und reinigen den befleckten Bereich durch Reiben mit einem feuchten Tuch.
  • Wenn der Fleck nicht vollständig entfernt wurde, wiederholen wir den Vorgang erneut, jedoch vorsichtig, da Wasserstoffperoxid den Marmor verfärben kann.

Video: Flecken auf Fliesen und Feinsteinzeug entfernen (Oktober 2020).