Allgemeines

Krebs mit Nanodrähten erkennen

Krebs mit Nanodrähten erkennen

Veröffentlicht in Medizinische Nachrichten ein Bericht über die Arbeit von Charles Lieber von Harvard: „Forscher der Harvard University haben herausgefunden, dass die Produzenten von Molekülen, die auf das Vorhandensein von Krebs im Körper hinweisen, darauf vorbereitet sind, von speziellen Sätzen von Silizium-Nanodrähten in Blutuntersuchungen nachgewiesen zu werden - selbst wenn diese Krebsproduzenten nur wenige hundert Milliarden ausmachen Proteine ​​in einem Blutstropfen vorhanden“.

Zusätzlich zu dieser außergewöhnlichen Präzision und Empfindlichkeit verspricht das winzige Gerät auch, die genaue Krebsart mit einer Geschwindigkeit zu bestimmen, die Kliniker derzeit nicht zur Verfügung haben.

Dies ist eine der ersten Anwendungen der Nanotechnologie für die Gesundheit und bietet eine klinische Technik, die deutlich besser ist als die heute existierenden.Staatsautor Charles M. Lieber, Professor für Chemie an der Harvards Fakultät für Künste und Wissenschaften. “Eine Reihe von Nanodrähten kann einen bloßen Blutstich in nur wenigen Minuten testen und so einen nahezu sofortigen Scan verschiedener Krebsproduzenten ermöglichen. Es ist ein Gerät, das erhebliche Möglichkeiten bei der Diagnose von Krebs und anderen komplexen Krankheiten eröffnen könnte. ". Siehe die Zusammenfassung in Nature Biotechnology.

Quelle: Foresight, Nanodot, Frühe Anzeichen von Krebs durch Nanodrähte

Verwandte Themen:

  • Krebs
  • Nanodrähte

Video: Mit Hilfe von Hypnose nie mehr rauchen (Oktober 2020).