Allgemeines

Analysieren Sie den Gehalt an Nanopartikeln im Blut

Analysieren Sie den Gehalt an Nanopartikeln im Blut

Im Wettlauf um die Entwicklung von Krebstherapeutika und bildgebenden Mitteln auf Nanopartikelbasis entwickelt eine kleine, aber wachsende Gruppe von Forschern leise die Methoden, die erforderlich sind, um eine Vielzahl von Materialien im Nanobereich für später vollständig zu charakterisieren Nachweis oder Quantifizierung seiner Anwesenheit in Blut und anderen menschlichen Geweben. Eine dieser Initiativen, angeführt von König Chan, Doktor der Nationales Krebs Institutund Anil Patri, Doktor der Labor zur Charakterisierung der Nanotechnologiehat kürzlich eine direkte Methode zur Analyse von zwei Arten von Fulleren-Nanopartikeln entwickelt.

In seiner Forschung in der Zeitschrift veröffentlicht Elektrophorese („Analyse von Fulleren-basiertem Nanomaterial in der Serummatrix durch CE“) analysierte das Team mithilfe der Kapillarelektrophorese, einem Standardlaborinstrument, eine Vielzahl von Konzentrationen von Carboxifulleren, einem wasserlöslichen Nanopartikel, mit dem verwandt ist Buckyballsund Dendrofulleren, ein größeres Hybrid-Nanopartikel, das die Eigenschaften von a kombiniert Buckyball mit denen der in Dendrimeren gefundenen Polymerketten. Mehrere Forschungsgruppen entwickeln diese beiden Nanopartikel für biomedizinische Anwendungen beim Menschen.

Quelle: Nanowerk

Verbunden:
Nanopartikel
Gesundheitsrisiken von Nanopartikeln
Nanopartikel und Lungenentzündung
Nanopartikel zur Behandlung von Krebs


Video: Agrobion - ein weltweit einzigartiger Dünger (Oktober 2020).