Information

Wie man Papierschmetterlinge schnell und einfach macht

Wie man Papierschmetterlinge schnell und einfach macht

Kunsthandwerk: Papierschmetterlinge zum Dekorieren

Tutorial zu lernen, zu tun Schmetterlinge aus Origami-Papier. Es ist ein sehr einfaches Handwerk, mit dem man viele Dinge herstellen, eine Wand dekorieren, eine Schmetterlingsgirlande, ein wunderschönes Gemälde, einen Tisch für ein besonderes Essen dekorieren, eine kleine Ecke des Hauses, einen Blumentopf, einen Rahmen dekorieren kann ... Ich bin sicher, Sie können an viele andere Dinge denken ...

Materialien, die zur Herstellung der Papierschmetterlinge benötigt werden:

  • Blätter aus farbigem oder quadratischem weißem Papier (wenn Sie keine Quadrate haben, schneiden Sie ein Blatt Papier aus, um es quadratisch zu machen)
  • Schere (optional)
  • Markierungen (optional, nur wenn Sie ihnen Ihre persönliche Note geben oder die Kinder sie malen lassen möchten)

Wie man Schritt für Schritt Papierschmetterlinge macht:

  • Wir falten das Papier zuerst in Form eines Dreiecks (zuerst auf einer Seite und dann auf der anderen) und dann eines Rechtecks ​​(dasselbe, zuerst auf einer Seite und dann auf der anderen), um alle Linien zu markieren
  • Sobald wir alle Linien markiert haben, drücken wir ein wenig durch den zentralen Bereich, so dass die Linien, die wir markiert haben, Gestalt annehmen. Zuerst nimmt sie die Form eines vierzackigen Sterns an, aber wir drücken weiter, bis wir eine Dreiecksform haben, dann falten wir das Dreieck um halb und wir haben ein kleineres Dreieck.
  • Mit einer Schere schneiden wir den Schnabel, um den Flügeln des Schmetterlings eine runde Form zu geben (dieser Schritt ist optional, sie sind auch mit den ungeschnittenen Flügeln sehr schön).
  • Wir entfalten uns und kehren zur Form des großen Dreiecks zurück
  • Wir legen den Schnabel nach oben und falten eine der Seiten oder Klappen auf jeder Seite nach oben, um die Flügel zu formen. Die Klappen werden wie ein Mini-Herz sein
  • Drehen Sie das Dreieck so, dass die Herzform dahinter liegt und die Spitze des Dreiecks jetzt nach unten zeigt
  • Falten Sie nun von der Spitze zur geraden Oberseite des Dreiecks, so dass die Spitze des Dreiecks ein wenig hervorsteht, und falten Sie diese hervorstehende Spitze
  • Falten Sie nun das Dreieck in zwei Hälften und wenn alles gut gegangen ist, haben Sie Ihren Schmetterling bereit

Fotos mit dem Schritt für Schritt, um den Schmetterling zu machen

Falls es nicht klar war, können Sie auch a sehen Video-Tutorial, um zu lernen, wie man diesen Origami-Schmetterling macht

Du erzählst mir schon, wie sie ausgegangen sind

Glücklicher Tag!

Verwandte Themen:

Video: Geldscheine falten für Geldgeschenke: Schmetterling (Oktober 2020).