Information

Namensbedeutung von Bruno

Namensbedeutung von Bruno

Heiliger Bruno, Priester. Er wurde in Köln geboren und studierte an der Reimser Domschule, um Lehrer und Direktor aller Zentren der Diözese zu werden. Sein Vermächtnis sind zwei biblische Kommentare: zu den Psalmen und Briefen des heiligen Paulus.

Er zog sich zusammen mit 6 Jüngern in die Bergregion nördlich von Grenoble zurück, wo er später im Jahr 1084 den Orden der Kartäuser gründete (kontemplatives Leben und absolute Stille, nur durch Gebet und Messe gebrochen). Von Papst Urban II. Als sein Berater berufen, akzeptiert er widerwillig, bis sie vor der Ankunft von Kaiser Heinrich IV. Auf das Land fliehen. 1904 gründete er in Kalabrien bei Catanzaro sein zweites Kartäuserkloster. Der Orden wuchs bis zu seinem Höhepunkt im Jahre 1510 und hatte 95 Stiftungen zu verdanken; Derzeit gibt es nur 20. Patron von Bologna und den Kirchenstaaten.
Sein Heiliger wird am 6. Oktober gefeiert.

Video: MACKLEMORE u0026 RYAN LEWIS - THRIFT SHOP FEAT. WANZ OFFICIAL VIDEO (Oktober 2020).