Allgemeines

Gut schlafen: 7 einfache und praktische Gewohnheiten, um mit einem guten Gesicht aufzuwachen

Gut schlafen: 7 einfache und praktische Gewohnheiten, um mit einem guten Gesicht aufzuwachen

Wenn Sie gut schlafen, fühlen Sie sich ausgeruht und sehen ausgeruht aussieben einfache und praktische Gewohnheiten, um die Stunden des Schlafes zu nutzen das wird dich mit einem guten Gesicht aufwachen lassen.

1. Schlafen Sie auf dem Rücken

Wenn Sie auf dem Bauch schlafen, drücken Sie versehentlich auf Ihre Haut, was zu Falten führen kann. Was mehr ist, wenn Sie auf Ihrer Seite schlafen, wird die Seite, auf der Sie normalerweise schlafen, mehr bestraft als die andere.
Schlafen Sie lieber auf dem Rücken, auch mit ein paar Kissen, wenn Sie können.

2. Verwenden Sie einen Kissenbezug aus Satin oder Seide

Du bist noch nie mit einem Gesicht voller Linien aufgewacht und denkst ... "Verdammte Deckung, mein Gesicht hat mich wie ein Gemälde verlassen." Nun, das fordert langfristig seinen Tribut.
Seide und Satin aufgrund ihrer Textur, glatten Falten und feinen Linien. Es handelt sich um Materialien, die sich durch ein sehr glattes und feines Gleiten auszeichnen, sodass sie weniger Falten bilden und Falten vermeiden.

3. Wechseln Sie Ihre Kissenbezüge

Es ist Ihr Gesicht, das auf einem Nest aus Bakterien und Keimen ruht, das Ihr Haar und Ihren Speichel zum Kissen beiträgt. Aus diesem Grund müssen Sie die Abdeckungen ständig wechseln. An dem Tag, an dem Sie sie nicht ändern, sollten Sie sie umdrehen.

4. Reinigen Sie Ihr Gesicht vor dem Schlafengehen

Ich könnte Ihnen eine Million Gründe nennen, warum Sie nie wieder mit Ihrem Gesicht voller Make-up schlafen sollten. Aber ich werde Ihnen einfach sagen, dass, wenn Sie nicht wie ein Waschbär aufwachen möchten, mit einem Gesicht voller Schmutz und mit einem hohen Risiko, die Poren Ihrer Haut zu verstopfen, Akne auftreten…. Grund genug für dich, nicht zu denken, meinst du nicht?

5. Maximale Flüssigkeitszufuhr

Schönheitsprodukte wirken immer besser während des "Hautreparaturzyklus", der nachts stattfindet. Bevor wir schlafen gehen, müssen wir eine gute Nachtfeuchtigkeitscreme auftragen, Kakao für die Lippen verwenden und sogar die Wimpern befeuchten. mit speziellen Conditionern.

6. Schlafen Sie mit einem Glas Wasser auf dem Tisch

Wie ich bereits im vorigen Punkt sagte, ist die Flüssigkeitszufuhr die beste Option. Ein Glas Wasser auf dem Tisch wird also so etwas wie eine alte Frau sein, aber es ist die beste Erfindung der Welt.
Wachen Sie um 4 Uhr morgens auf und lassen Sie ein Glas Wasser auf sich warten… es ist pure Freude und für Ihre Haut ist es der Himmel der Feuchtigkeit.

7. Stellen Sie Ihre Haare hoch

Das Ideal wäre, uns einen Turban mit einem Seidenschal zu machen, wie es in der Vergangenheit getan wurde. Da dies jedoch nicht mehr in Mode ist, besteht eine andere Möglichkeit darin, Ihr Haar sanft zu sammeln, damit es nicht bricht oder fest bleibt. Die Idee ist, dass die Form es Ihnen ermöglicht, ohne Probleme zu schlafen, und dass Ihr Haar nicht unter Ziehen, Hängenbleiben oder Faltenbildung leidet. Ein hoher Pferdeschwanz ohne Gummi, mit dem Sie beispielsweise Ihre Haare dehnen können.

Verwandte Lektüre:

  • Pflanzen, die Ihnen beim Schlafen helfen und die Sie im Schlafzimmer haben können
  • Nickerchen ist gesundheitsfördernd
  • 6 Yoga-Posen gegen Schlaflosigkeit und besseren Schlaf
  • 8 einfache Möglichkeiten zur Verbesserung Ihrer Schlafqualität

Video: Loslassen und Einschlafen - geführte Meditation für tiefen Schlaf - 3,5 Stunden (Oktober 2020).